Fachberatung am 14. Mai

Der Industrie ein Schnippchen schlagen – Samen selbst gemacht“ führt das Aprilthema fort. Am 14.5. um 18 Uhr im Schulungszentrum geht es wieder um Möglichkeiten und Vorzüge der eigenen Saatgutherstellung, diesmal geht’s um die Ernte der Samen.
Wie fast immer in diesem Jahr geht es auch mit dem Roten Faden Gemüseanbau weiter – auch hier eine Fortsetzung: Marcus Berger referiert über „Der frühe Vogel fängt den Wurm-Teil 2: Die Ernte im Mai“

Wir freuen uns auf die Teilnahme möglichst vieler Interessierter aus den Vereinen!