Workshops zum Vereinsmanagement

Pächterwechsel, Öffentlichkeitsarbeit, Versicherungsfragen, Mitgliederverwaltung, Rechnungsstellung - das sind Projekte und Aufgaben, die gut überlegt und geplant sein wollen. Der Stadtverband will dazu Workshops anbieten und hat in einem ersten Schritt eine Interessenabfrage - online und in Papierform - gestartet. Bisher haben 35 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde aus 22 Vereinen ihre Interessen mitgeteilt - Meldungen werden auch weiterhin angenommen. Die Ergebnisse der Rückmeldung können in der nebenstehenden Grafik abgelesen werden.

Die bisher geplanten Workshops werden in einer Broschüre vorgestellt, die den Vorsitzenden zugesandt wurde. Die elektronische Version ist hier herunterzuladen: Workshop-Broschüre
Die Zugangsdaten zur Interessenabfrage sind ebenfalls bei den Vorsitzenden zu erfragen.

Die Experten des Workshop-Teams werden nun an die konkrete Planung der ersten Workshops gehen und dazu die Interessenten einladen.